Suche produkt


Download Teko

Gehen Sie zum Downloadbereich

Firma

Teko: gestern, heute und morgen
Foto esterni Teko

Teko wurde 1957 gegründet.

ZIELE

Die Fa. TEKO hat sich zum Ziel gesetzt, Ihren Kunden nur Produkte von Spitzenqualitaet anzubieten. Durch ein innovatives und modernes Design sowie eine schon lange anerkannte Qualitaet, werden die TEKO Produkte bei Leaderfirmen des elektronischen Bereiches verwendet. Bei der Ausnutzung von TEKO-Gehaeusen koennen Sie sicher sein, dass Sie Ihre Projekte mit unbestrittenem Erfolg realisieren werden. Dankend seines hochqualifizierten Produktions-Know-how und seiner langjaehrige Erfahrung versorgt die Fa. Teko wichtige Firmen in den meisten Marketsegmenten taetig, wie z. B. Telekommunikationen, Medizin -und Labortechnik, Digitalkontrolle, Datenuebertragung und Datenerfassung, usw.

KRAFT

TEKO is nach UNI EN ISO 9001-2000 zertifiziert. Durch dies betraechtliche Zeugnis garantiert TEKO, dass alle Kundenanfragen ab Erhalt der Bestellung bis zur Endauslieferung mit aeusserter Sorgfalt bearbeitet werden und dass Sie ab der Entwurf Ihres Bedarfes bis zur Auslieferung des Endproduktes voll unterstuetzt sind. TEKO kann darauf stolz sein, eine ausreichende Kundenkreis zu haben, die durch die Niederlassung in Deutschland sowie durch ein leistungsfaehiges Distributionsnetz in aller Welt versorgt ist. TEKO Kundenservice kommt rechtzeitig Ihren technischen und wirtschaftlichen Anfragen entgegen. Die langjaehrige Erfahrung, die TEKO bei der Produktion von kundenspezifischen Gehauesen erworben hat, verscihert das optimale Erlangen Ihres Zwecks, da TEKO Sie waehrend der Konzeption, der Entwicklung und der Produktion Ihres Sonderproduktes unterstuetzt


Unsere geschichte

1957

1957

Die Firmengeschichte begann mit der Gruendung der Gesellschaft. Das Firmenlogo, welches einer Fledermaus aehnelt, stellt eine stilisierte elektromagnetische Welle dar.

1957

1957

Anfangs spezialisierte sich die Firma auf Produktion und _ Verkauf von Consumerprodukten, wie zum Beispiel Fernsehantennen.
1961

1961

TEKO bringt das erste modulare Kleinteile-Magazin aus Kunststoff auf den Markt.
1964

1964

TEKO bringt eine Serie von Metallgehaeusen für Labor- und Testanwendungen in der Telekommunikation auf den Markt.
1967

1967

TEKO bringt das erste "Standard"-Plastikgehaeuse mit Montagekit auf den europaeischen Distributionsmarkt.
1968

1968

Die Fa. TEKO stellt auf der "ELECTRONICA" in Muenchen zum ersten Mal aus.
1969

1969

Eine neue Firma mit Namen AUREL wird gegruendet und produziert Bauteile in Dickfilmtechnik.
1970

1970

Eine neue Firma mit Namen IPPI wird gegruendet. Die Aktivitaeten dieser Firma sind die Fertigung von Werkzeugen und die Spritzgusstechnik.
1972

1972

TEKO entwickelt eine neue Reihe von Abschirmungsgehaeusen aus verzinntem Stahl.
1977

1977

TEKO TELECOM wird gegruendet. Sie hat sich auf den Rundfunk-, Fernseh- und den Telekommunikationsbereich spezialisiert.
1979

1979

TEKO fuehrt eine neue Serie von Gehaeusen ein, die fuer Mikroprozessoren und Personal Computer geeignet ist.
1980

1980

Eine neue Reihe von Kunststoffgehaeusen komplett mit Frontplatten.
1982

1982

Eine neue Reihe von Kunstostoffgehaeusen fuer Telekommunikationsanlagen.
1987

1987

TEKO S:R:L: wird in TEKO SPA umfirmiert
1995

1995

Der erste TEKO Internet-Auftritt
1996

1996

Öffnung des Büros in München.
1998

1998

Die Qualitaetszertifizierung nach UNI EN ISO 9001.
1999

1999

Der erste TEKO Katalog mit farbigen Abbildungen.
2000

2000

TEKO trennt sich in zwei Firmen auf: TEKMEDIA und TEKO Enclosures.
2002

2002

TEKO stellt das erste Gehaeuse, das mit Doppelspritztechnik produziert wurde, auf dem Markt vor.
2004

2004

Qualitaetzertifizierung nach UNI EN ISO 9001-2000.
2007

2007

Der neue Unternehmensleitsatz von TEKO ist: sich durch die Kreativität, die Innovation und die fortgeschrittene Technologie seiner Standard -und kundenorientierten Gehäuse zu differenzieren.
2007

2007

25 Juli 1957 - 25 Juli 2007
2008

2008

Neues Büro in München.
2008

2008

TEKO stellt das erste Gehaeuse aus Magnesium auf dem Markt vor, das bis jetzt nicht produziert wurde.
2008

2008

TEKO stellt den ersten Web Site über Standardgehäuse für IPHONE vor.
2009

2009

TEKO hat ROBOTEK ersinnt
2009

2009

Neue TEKO ENCLOSURES Werksitz

2011

2011

The Founder

Eugenio Montanari

1927 - 2011

2012

2012

TEKO introduce

CARBONTEK

The first CONCEPT CASE

2013

2013

First professional Case for Rapberry Pi

2014

2014

The most complete range of Single Board PC enclosures

2015

2015

TEKO meet Makers

2016

2016

New fully responsive website

2017

2017

New products for wearable and IoT devices

2018

2018

ISO 9001:2015 Certificate

12 produktfamilien , 147 serie. Sie können nicht finden, was sie suchen? Kontaktieren sie uns